WinTrack- Forum Foren-Übersicht WinTrack- Forum
Hier wird über alles diskutiert, was mit der Planungssoftware WinTrack zu tun hat.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gleisplan aus Märklin Magazin 05/15

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WinTrack- Forum Foren-Übersicht -> Maerklin H0
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
christoph2609



Anmeldedatum: 08.11.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08.11.2015, 10:04    Titel: Gleisplan aus Märklin Magazin 05/15 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
erstaml zu meiner Person ich heisse Christoph und komme aus Windeck in NRW und bin 41 Jahre alt.

So nun zu meinem Problem ich komme mit dem Gleisplan irgendwie nicht klar.

1. die höhen angaben im Gleiswendel muss ich da noch die höhe vom c- gleis zurechnen und von wo wird gemessen Grundrahmem oder oberkannte trasse ebene 0.

2. Wollte ich die Landschaft im 3d modus ändern aber wie geht das komme da irgendwie nicht klar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
juerje



Anmeldedatum: 23.12.2006
Beiträge: 501
Wohnort: GM

BeitragVerfasst am: 08.11.2015, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Christoph,

die Höhenangaben beziehen sich immer auf den gleichen Punkt, also z.B. Trassenbrettoberkante zu Trassenbrettoberkante. Daher können sie nicht ohne weiteres zum Ermitteln der lichten Höhe dienen. Hier ist ist Gleishöhe sowie ggf. eine Dämmung unter dem Gleis und die Trassenbrettdicke zu berücksichtigen, weil nur Du diese Werte kennst, Wintrack aber nicht.

Zur Gestaltung der Landschaft ist es erstmal unabdingbar das getunnelte Gleise auch als Solche definiert werden.
Die Formung der Landschaft wird mithilfe von Freihand- Höhenlinien gemacht. Diesen kann eine feste Höhe, sowie auch eine Steigung zugewiesen werden.
Bis das Gewünschte Ergebnis erericht ist, sind schonmal etliche Versuche notwendig. Daher ziemlich zeitintensiv.

_________________
Freundlicher Gruß
Jürgen

Märklinist
Planung mit Wintrack 14.03

Ein Forum für "Spielbahner" http://spielbahnen.forumieren.com/
Schaut mal rein Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
christoph2609



Anmeldedatum: 08.11.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 12.11.2015, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

Also wenn ich das nun richtig verstehe, wenn im gleisplan null steht ist es oberkannte gleis gemeint?

In meinem fall also 12mm trasse plus gleis.

Und bei jeder anderen höhe muss ich das zu rechnen.

Habe mal ein bild vom gleisplan angehängt währe echt supper nett wenn mir daran einer das mal genau erklären würde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
ET 65



Anmeldedatum: 13.03.2010
Beiträge: 329
Wohnort: Hierzulande

BeitragVerfasst am: 13.11.2015, 07:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Christoph,

ich zitiere aus einen Forum (Quelle mein Beitrag):

Der Abstand (z.B. beim Gleisplanungsprogramm Wintrack) ist der Abstand zwischen Schienenoberkante zu Schienenoberkante (oder auch Lage der Trassenhöhe zu Lage der Trassenhöhe). Dieser Abstand berechnet sich aus:
- Trassenbrettdicke (Annahme: 10 mm)
- Dämmung (Annahme: 6 mm)
- Gleishöhe (Annahme: 5 mm)
- Freiraum nach Lichtraumprofil (nach NEM 102 ohne Fahrleitung: 59 mm / mit Fahrleitung 65 mm)
Damit sind mindestens 80 mm Abstand ohne Fahrleitung und 86 mm mit Fahrleitung erforderlich. UND DAS IST DAS ABSOLUTE MINIMUM!


Diese Verhältnisse kannst Du auf jede Situation übertragen.

Gruß, Heinz

_________________
Begeisterter Nutzer von Wintrack seit Version 9...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Herbert_Graf



Anmeldedatum: 30.12.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 13.06.2019, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Christoph,
die Anlage hat mir auch gut gefallen, deshalb habe ich versucht, die Höhen sauber einzutragen. Vielleicht brauchst du die Anlage auch nicht mehr.
Ich habe ab und zu ein Problem, dass das Gelände über meine Geleise geht und ich kenne den Grund nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WinTrack- Forum Foren-Übersicht -> Maerklin H0 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Sie können Dateien in diesem Forum nicht posten
Sie können Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de