Anlage über mehreren Ebenen planen

Fragen bzw. Probleme bei der Arbeit mit WinTrack

Moderator: IB Schneider

T.W.Pankow
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2018, 23:54
Wohnort: Fürth

Anlage über mehreren Ebenen planen

Beitrag von T.W.Pankow »

Hallo zusammen,

Ich weiß nicht genau ob mein Beitrag an dieser Stelle richtig ist, und ich weiß auch nicht ob es einen ähnlichen Beitrag vllt. schon gibt. Nach längerem Suchen im Forum habe ich auf jeden Fall nicht in der Richtung gefunden.

Ich plane nun schon seit geraumer Zeit mit Wintrack an meiner neuen Modul-Anlage. Seit zirka 2 Wochen habe ich nun die Idee meine Anlage auf 3 Ebenen zu bauen. Dadurch kann ich den Platz der mir zur Verfügung steht noch besser nutzen. Die Idee ist, ganz unten auf ca. 500mm über Boden eine Ebene für die Schattenbahnhöfe zu haben, auf ca. 800mm über Boden dann die reguläre Plattenebene auf der sich die erste Landschaft befindet und auf ca. 1200mm über Boden soll noch eine Plattenebene entstehen auf der ich nochmals andere Gestaltung machen kann. Das ganze soll mit einem Gleiswendelmodul in einer Anlagenecke verbunden sein, in dem die Züge die Ebenen wechseln können.

Nun zu meiner Frage. Ich habe die einzelnen Modul-Platten nun geplant und mit Modul-Übergängen versehen. Jede Platte für sich verbindet sich auch wunderbar mit dem großen Wendel. Allerdings bekomme ich in der 3D Ansicht nur Blödsinn raus, wenn ich alle drei ebenen mit dem Wendel verbinde und es mir anschauen will. Daher meine Frage:

Kennt jemand eine Möglichkeit die ANlage im gesamt darstellen zu können?
Geht das überhaupt?

Vielen Dank schon mal im Vorraus
ET 65
Beiträge: 584
Registriert: 13.03.2010, 18:27
Wohnort: Hierzulande

Beitrag von ET 65 »

Hallo T.W.Pankow,

"Multideck"-Anlagen lassen sich derzeit mit Wintrack nicht planen, da übereinanderliegende sichtbare Ebenen nicht gleichzeitig dargestellt werden können.

Einzige Alternative, die mir momentan dazu einfällt:
Plane die 500 mm Ebene verdeckt, die 800 mm Ebene "normal".
Nimm für die 1200 mm Ebene eine zweite Datei mit der Wendel zur 800 mm Ebene.

Aber vielleicht hat Herr Schneider noch eine Idee (oder setzt den Wunsch "Multideck" mit dem nächsten Release um)?

Gruß, Heinz
Begeisterter Nutzer von Wintrack seit Version 9... jetzt Version 16
Antworten