Hilfe für Gleisplan planung

Diskussion von Gleisplänen für Spur 1/0

Moderator: IB Schneider

wgura
Beiträge: 181
Registriert: 21.05.2005, 03:32

Hilfe für Gleisplan planung

Beitrag von wgura »

Hallo!

Ich brauche Eure Hilfe. Ich plane eine Anlage in Spur 0 mit folgenden Weichen: 3 Pecobogenweichen links, 3 Pecobogenweichen rechts,2 Pecoweichen rechts, 3 Pecoweichenl inks, Eine Peco Y.-Weiche, Eine Lenz Doppelkreuzung.Geradegleise sind hauptsächlich Flexgleise. Im Plan habe ich eine Kitwooddrehscheibe, Bahnhof, Lagerhaus, Güterschuppen,2 Lpkschuppen, Wasserkran Stellwerk und eine Hackbrücke symboöhsft angeführt.
Die Anlage soll eine Rundanlage sein Bei den Türen sollen die Module verschiebbar oder Wegklappbar sein, Die Durchgangsbreite sollte mindestens 60cm sein.Auf dem Hauptgleis sollte der Radius mindestens Lenz R2 1028 mm sein.
ich habe schon viele Versuche gestrtet, aber ich komme auf keine annehmbare Lösung.Ich schalte einen Grundrissplan dazu. Bitte um Hilfe.

LG Werner
Dateianhänge
Dorfen Alternative.tra
(18.93 KiB) 11-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von wgura am 17.01.2024, 06:07, insgesamt 3-mal geändert.
Forentroll
Beiträge: 35
Registriert: 27.10.2019, 20:53
Wohnort: Oldenburger Land (Niedersachsen)

Beitrag von Forentroll »

Hallo,

es hätte durchaus Sinn gemacht, einen deiner Versuche zu zeigen, damit man sich vorstellen kann, an was du ungefähr denkst. Am besten noch mit Erklärungen, warum etwas nicht funktioniert.
Beste Grüße,
Stephan
guga
Beiträge: 872
Registriert: 18.06.2004, 07:08
Wohnort: Pfahlbauten
Kontaktdaten:

Beitrag von guga »

was willst Du uns mit dem Fragment zeigen?

guga
Ein Plan ist erst dann fertig, wenn nichts mehr entfernt werden kann.
https://www.youtube.com/user/Wintrackv1 ... ist&view=1!
wgura
Beiträge: 181
Registriert: 21.05.2005, 03:32

Beitrag von wgura »

Hallo!

ich stelle meinen Ersten Plan ins Netz. Ich will zusätzlich je eien Bogenweiche links und rechts , die Y Weiche und eine Weiche links, alle von Peco ind iesem Plan noch einbauen, da ich diese noch im Fundus habe.

LG Werner
Zuletzt geändert von wgura am 17.01.2024, 06:08, insgesamt 1-mal geändert.
guga
Beiträge: 872
Registriert: 18.06.2004, 07:08
Wohnort: Pfahlbauten
Kontaktdaten:

Beitrag von guga »

die Anzahl der Weichen ist doch erst mal zweitrangig!

Zuerst Fragen über Fragen:
- wo ist die Eingangstür/-bereich?
- ist das in der Mitte ein Tanzsaal?
- ist diese Form vorgeben?
- Plattenhöhe 1130 fix?
- alles flach oder mehrstöckig???
- sind die Spur N Brücken Absicht??
- Ebenen müssen nicht fixiert werden, erschwert nur die Arbeit
- wenn Mindestradius, wieso dann kleinere Radien??

guga
Ein Plan ist erst dann fertig, wenn nichts mehr entfernt werden kann.
https://www.youtube.com/user/Wintrackv1 ... ist&view=1!
wgura
Beiträge: 181
Registriert: 21.05.2005, 03:32

Beitrag von wgura »

Hallo Guga!

Ich habe den Plan Dorfen nun ergänzt. Links unten ist die Eingangstür als Schiebetür eingebaut. Rechts unten ist eine Balkontür nach innen aufgehend.Die ganze Anlage soll auf Höhe 1150 mm liegen , weil unterhalb einen Schattenbahnhof auf Höhe 850 mm geplant ist, dies deswegen, weil ich sehr viele Ho Modelle habe , die auch fahren sollen und nicht in einer Vitrine ihr Dasein fristen sollen. Der Innenraum sollte weitgehend frei sein, damit ich zu den Gleisen kommen kann. Ich bin leider nur1,62cm gr0ß. Die N Brücke im Plan ist in Wirklichkeit eine Spur 0 Hackbrücke mit 35 cm Spannweite.Ich stelle nun den korrigierten Dorfenplan und den HO Schattenbahnhof ins Netz.
LG Werner
Dateianhänge
Schattenbahnhof.tra
(41.67 KiB) 5-mal heruntergeladen
Dorfen.tra
(32.34 KiB) 4-mal heruntergeladen
wgura
Beiträge: 181
Registriert: 21.05.2005, 03:32

Beitrag von wgura »

Hallo !

Bitte die Fixierungen bei den Ebenen entfernen. Mindestradius von 1028mm sollte nur auf der hauptstrecke sein.

LG Werner
guga
Beiträge: 872
Registriert: 18.06.2004, 07:08
Wohnort: Pfahlbauten
Kontaktdaten:

Beitrag von guga »

Folgende Änderungen auf die SCHNELLE, ohne das Konzept zu überprüfen (der Text dauerte viel länger)

Bild

- im Bild rechts innen die Lenz 45022 (Mindestradius), aussen Geflextes

- die 3-Weg rausgenommen wegen - für mich - häßlichen - S-Kurven

- Gleisabstand im Bahnhof für breitere Bahnsteige vergrößert

- Lokschuppen rechts "netter" angeordnet

- eine im System vorhandene Scheibe genommen, um die Abstellgleise sinnvoll zu positionieren

guga
Ein Plan ist erst dann fertig, wenn nichts mehr entfernt werden kann.
https://www.youtube.com/user/Wintrackv1 ... ist&view=1!
wgura
Beiträge: 181
Registriert: 21.05.2005, 03:32

Beitrag von wgura »

Hallo Guga!

Vielen Dank . das schaut schon viel besser aus.kannst du mir bitte deinen Entwurf für Wintrack schicken?

LG Werner
guga
Beiträge: 872
Registriert: 18.06.2004, 07:08
Wohnort: Pfahlbauten
Kontaktdaten:

Beitrag von guga »

hätte ich gleich machen können

wenn Dein HalbNull_Untergrund nicht wäre

https://www.youtube.com/watch?v=LpsOBarDp8I

als Anregung

guga
Dateianhänge
Dorfen_2.tra
(32.16 KiB) 8-mal heruntergeladen
Ein Plan ist erst dann fertig, wenn nichts mehr entfernt werden kann.
https://www.youtube.com/user/Wintrackv1 ... ist&view=1!
Antworten